Mit Hilfe von Hypnose kann man seine Lern- und Merkfähigkeit verbessern. Das Interesse an dem Lernstoff steigern - ganz nach dem Motto "was einen interessiert merkt man sich leichter".

Auch Prüfungsangst und Nervosität kann man mit Hypnose lindern bzw. ganz verschwinden lassen.

Oft fällt einem genau bei einer Prüfung das Erlernte nicht mehr ein, der Grund ist die Nervosität oder Angst die einen blockiert das Erlernte ab zu rufen.
Auch hier ist die Hypnose sehr erfolgreich Probleme zu lösen.

Ob in der Schule oder im Beruf, hat mein keine Motivation - ist einfach alles schwieriger, alles fällt einem schwerer.
Mit Hypnose kann auch die Motivation für die Schule oder den Beruf gesteigert werden.

Auch frei sprechen bzw. vortragen vor Publikum erweckt bei einigen Menschen Ängste.
Diese Ängste kann man mit Hypnose gut unter Kontrolle bringen.







. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Kontakt:
Mobil: 0676/5 609 809
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Thomas Fraiss
(Dipl. Hypnosetrainer)
(Hypnose und Softlaser-Ausbilder)

Grundsätzlich sind die Laser-, und Hypnoseanwendungen für jeden geeignet.
Alle Anwendungen sind sicher, schmerzfrei und es treten keinerlei Nebenwirkungen auf.

Wir behalten uns jedoch vor, in speziellen Ausnahmefällen keine Anwendung durchzuführen.
Dies wird in einem persönlichen Gespräch abgeklärt.

Wir beraten sie gerne in einerm kostenlosen Vorgespräch!

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

WICHTIG: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Hypnose und Laser-Sitzungen bei Hyplas keine ärztliche Therapie oder Psychotherapie ersetzen können und auch nicht dürfen. Jegliche Behandlung von Krankheiten und deren Symptomen ist in Österreich den Ärzten vorbehalten, die Behandlung psychischer Störungen den Ärzten und Psychotherapeuten. Hypnosebehandlungen gegen Krankheiten, körperliche und psychische Störungen sowie Schmerzen nehmen wir nicht vor, sondern verweisen in diesen Fällen an einen Arzt bzw. Psychotherapeuten. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen abgegeben! Es werden keine Leiden mit medizinischem Hintergrund behandelt. Wir beschränken unsere Tätigkeit auf wissenschaftlich nicht anerkannte Methoden. Sollten Sie wegen eines Leidens in medizinischer Behandlung sein, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall ohne vorheriger Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Hyplas Amstetten Ihr Spezialist für Hypnose und Softlaser